Werkzeug­wechsel­anlagen

AP&T bietet ein flexibles Sortiment an kompletten Werkzeugwechselanlagen, die eine einfache, sichere und schnelle Produktionsumstellung von einem Produkt zum anderen ermöglichen; verfügbar für eine breite Palette von Werkzeuggewichten und -größen. Für die Minimierung der Umrüstzeiten, können unsere Pressen mit Werkzeugwechselanlagen ausgestattet werden, die ein externes Rüsten während der laufenden Produktion ermöglichen. Ein Werkzeugwechsel dauert nur wenige Minuten.

Moving Bolster  

Eine neue Generation des motorisierten Pressentischs Moving Bolster von AP&T ist ab sofort erhältlich, mit einem robusten Design und erhöhter Geschwindigkeit und Sicherheit für Werkzeuggewichte bis zu 60 Tonnen. 

Der Moving Bolster kann innerhalb und außerhalb der Presse in jede Richtung betrieben werden, d.h. er kann an die Bedingungen der jeweiligen Fabrik und Anlage angepasst werden. 

  • Es gibt Lösungen für Werkzeugwechsel in verschiedene Richtungen - links-rechts, vorne-hinten, L-Schiene oder T-Schiene.

  • Moving Bolster sind mit Pinolenwechsel außerhalb der Presse erhältlich.

  • Optional als manuelle oder vollautomatische Lösung mit automatischer Andockfunktion für alle Versorgungsmedia.

  • Mit optischem Scanner zur Gewährleistung höchster Sicherheitsstandards.

Rüstplatten 

Eine intelligente, kostengünstige und flexible Lösung für Werkzeuge bis 60 Tonnen. Das Presswerkzeug ist auf einer Stahlplatte montiert, die auf dem Pressentisch (Moving Bolster) mit einer Werkzeugschubkette hin- und hergleitet. Dies ermöglicht eine produktionszeitneutrale Werkzeugumrüstung bei höchster Flexibilität. 

  • Lösungen für Werkzeugwechsel in alle Richtungen und mit T-Schiene.
  • Optional als manuelle oder vollautomatische Lösung mit automatischer Andockfunktion für alle Versorgungsmedia erhältlich.
  • Rüstplatten können auch als Grudplatten für mehrere Werkzeuge mit einem minimalen Rüstaufwand außerhalb der Presse verwendet werden.
  • Auf-Boden-Montage - kein Fundament erforderlich und einfache Adaptierung. 

Werkzeugwagen, Gestelle, Heber und Konsolen

Die schienengebundenen Werkzeugwagen von AP&T sind für kleine und mittlere Werkzeuge vorgesehen. Die gesamte Vorbereitung erfolgt außerhalb der Presse, um schnelle Wechsel und eine störungsfreie Produktion zu ermöglichen. In Kombination mit unseren Werkzeuggestellen, Hubvorrichtungen und Konsolen bildet der Werkzeugwagen ein komplettes System für den schnellen und einfachen Werkzeugwechsel.

  • Die Werkzeugwagen fahren auf Schienen und sind oft mit zwei oder mehr Werkzeugpositionen ausgeführt. Die Bewegung des Wagens erfolgt elektrisch über eine Frequenzumrichter-Antriebseinheit, und der Bediener verwendet ein tragbares Bedienfeld mit einer Sicherheitsfunktion.
  • Der Werkzeugwechsel erfolgt entweder an der Vorderseite oder an der Rückseite der Presse. Der Wagen kann optional an das automatische Werkzeugspannsystem von AP&T angepasst werden.
  • Das Werkzeuggestell wird für eine feste, am Boden montierte Werkzeugwechsellösung auf einer oder zwei Seiten der Presse verwendet. 
  • Die Werkzeugkonsolen werden eingesetzt, um eine flexible Werkzeugwechsellösung auf einer oder zwei Seiten der Presse zu erreichen. Werden die Konsolen nicht benötigt, können sie leicht entfernt werden, um den Zugang zum Pressenbereich zu erleichtern. 

Werkzeugspannung und Andockung 

Das patentierte und vollautomatische Werkzeugspannsystem von AP&T ermöglicht extrem schnelle und effiziente Komplettwerkzeugwechsel, was die Rüstzeiten erheblich reduziert. Das System ist sehr flexibel und vollständig in die Presse integriert und kann auch mit anderen Lösungen kombiniert werden. Unser System ist praxiserprobt und wird seit vielen Jahren von Hunderten von Kunden weltweit eingesetzt. Wir integrieren häufig andere kundenspezifische Lösungen anderer Marken in unsere Pressen.

AP&T bietet auch verschiedene Systeme für den automatischen Anschluss von Elektrik, Wasser, Pneumatik und Hydraulik an Presswerkzeuge in Verbindung mit Werkzeugwechsel an. Das System besteht aus Andockplatten, die mit Schnellkupplungen ausgestattet sind, die an der Presse und den Werkzeugen montiert werden - alle mit dem Ziel, einen schnellen, korrekten und sicheren Werkzeugwechsel mit einem Minimum an Bedienern zu erreichen.

Automatische Medienkupplung für Rüstplatten und Moving Bolster.
Kontakt­­aufnahme zu AP&T