In diesem Jahr ist es wichtig, Ersatzteile für den Sommer frühzeitig zu bestellen, da die Lieferfristen länger als gewöhnlich sein können.
In diesem Jahr ist es wichtig, Ersatzteile für den Sommer frühzeitig zu bestellen, da die Lieferfristen länger als gewöhnlich sein können.

Wie kann man in Krisen­zeiten die Ersatz­teil­versorgung sicherstellen? Angesichts der Corona-Pandemie empfiehlt AP&T seinen Kunden, ihren Bedarf an Verschleiß- und Ersatz­teilen zu prüfen und Bestellungen recht­zeitig aufzugeben. 

„Viele unserer Kunden führen im Sommer Wartungs­maßnahmen an ihren Maschinen durch. Damit alle benötigten Ersatz­teile zur Verfügung stehen, ist es ratsam, voraus­schauend zu planen, da die Liefer­fristen aufgrund der Krise länger als gewöhn­lich sein können“, sagt Mats Kinnby von AP&T Aftermarket Services.

Es empfiehlt sich daher, Ersatz­teile auf Lager zu haben. In einer Situation, in der physische Wartungs­besuche aufgrund von Beschränkungen vermieden oder verschoben werden, kann AP&T virtuell behilflich sein.

Kontaktieren Sie bitte Ihren AP&T Vertreter, um zu prüfen, welche Verschleiß- und Ersatz­teile Sie eventuell benötigen und früh bestellen sollten.  Weitere Informationen zu unserem technischen Support und anderen Dienst­leistungen finden Sie hier.

Newsletter
Abonnieren Sie unseren AP&T-Newsletter zum Thema Metallumformung, damit Sie immer über die neuesten Entwicklungen bei der Blechumformung, Automation und in vielen anderen Bereichen informiert sind.
Um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, klicken Sie bitte hier
Kontakt­­aufnahme zu AP&T
Um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, klicken Sie bitte hier